Beschreibung von Lena Brückers Wohnung

 In diesem Eintrag wird die Wohnung von Lena Brücker beschrieben. Ihr könnt anhand einer Skizze sehen, wie die Wohnung aufgebaute ist (Die Skizze seht ihr im letzten Blogeintrag "Lenas Wohnung") .

Die Wohnung von Lena Brücker ist eine Altbau Wohnung in der obersten Etage des Wohnhauses. Sie hat ihre Wohnung auf einer Etage für sich ganz allein.

Wenn man in der Haustür reinkommt, ist links die Kammer, wo sich Bremer auch vor Lammers versteckt hat. Rechts von der Haustür ist das Badezimmer, was nicht sehr groß ist. Geht man von der Haustür schräg links, kommt man in die Küche und in das Wohnzimmer. Beides ist in einem Raum untergebracht. Die Wohnzimmermöbel sind recht elegant. Die Küche besteht aus einer kleinen Küchenzeile mit einem Heizofen. Wenn man von der Haustür schräg rechts geht, ist das Schlafzimmer, indem Lena und Bremer ihre erste Nacht verbracht haben. Das Bett und der Schrank wirken sehr massiv und haben ein dunkles Braun als Farbe, wie alle anderen Möbel aus ihrer Wohnung. Der Flur ist nicht so groß und hat kaum ein Möbelstück. Alle Räume haben eine Tür, sodass jeder Raum für sich „alleine“ ist. Nur das Schlafzimmer und die Küche haben ein Fenster.

Diese Aufgabe mussten wir in einer Partnerarbeit machen. Wir sollten uns gedanken machen wie die Wohnung aussehen könnte und hatten das Buch als Hilfe. Der nächste Blogeintrag zeig die Beziehungen von Lena Brücker und den anderen Handelnden Person aus dem Buch. 

 

2.12.15 11:57

Letzte Einträge: Mein erster Einduck

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen